Meerwasser und Strand

Fotografie an der Mittelmeerküste

Wellen und Spiegelungen an der Costa Blanca.

Fließendes Meerwasser trifft auf Sand und Sonnenlicht. Oftmals genieße ich das beruhigende Meeresrauschen und die entspannende Atmosphäre an der Mittelmeerküste in Spanien. Klares Meerwasser fließt elegant über die Felsen und trifft auf die Küste. Manchmal ergeben sich wunderschöne Spiegelungen im nassen Sand und auf der Oberfläche des Wassers. Wellen, Schaum und Sonnenlicht erzeugen abstrakte Effekte im Wasser. Die natürlichen Strukturen und Details halte ich gern mit meiner Kamera fest.

Allgemein liebe ich es, am Fuße des Naturparks Peñón de Ifach und in den wunderschönen Buchten der nördlichen Costa Blanca spazieren zu gehen. Die Ausblicke auf das Meerwasser und die Klippen inspirieren mich sehr. Meiner Meinung nach steht das fließende Wasser für die Schönheit der Natur, die durch ständige Veränderung und permanente Bewegung gekennzeichnet ist. Mich faszinieren vor allem die sanften Wellen, die sich immer wieder bilden und sich Richtung Küste bewegen. Wellen hinterlassen seit Millionen von Jahren ihre Spuren am Strand. Jede Welle formt die Küste.

Am Meer denke ich über die Bedeutung der Zeit nach und oft kommt es mir so vor, als würden die Uhren etwas langsamer ticken. Deshalb widmet sich diese Serie der meditativen und abstrakten Wirkung des Meerwassers. Mit der Fotografie am Strand möchte ich gern den Charme der Mittelmeerküste in deine vier Wände bringen. Drucke sind online erhältlich.

Spiegelungen, Klippen und Sand
Himmel und Wolken
de_DEDeutsch